Sie befinden sich hier:

29 Jun 2016

Deutsche Ernte in Gefahr!

Die deutschen Landwirte blicken mit Sorge auf die nahende Ernte.

 

Liebe Kunden,

die Witterung in den letzten Wochen und Monaten hat auf unser aller Gemüt geschlagen. Leider hat das auch Auswirkungen auf die nahende Ernte unserer deutschen Landwirte.

Durch die überdurchschnittlich hohen Niederschläge gab es in vielen Regionen Überschwemmungen. Auf den Feldern entsteht dadurch Staunässe, wobei das Wasser die Luft aus dem Boden verdrängt und die Wurzeln der Pflanzen ersticken. Das Resultat ist faules und schlecht riechendes Gemüse. 

Da kommt jede Rettung zu spät!

Angesichts dieser Situation blicken unsere Landwirte mit großer Sorge auf die kommende Ernte. Auch für sie gestaltet sich die Prognostizierung als schwierig. Es bleibt dem entsprechend nur abzuwarten, wie gnädig sich das Wetter in den nächsten zwei bis drei Wochen verhält.

Doch nicht nur die Landwirte selbst, sondern auch die Kunden sind von alldem betroffen. Daher möchten wir Sie jetzt schon frühzeitig darauf hinweisen, dass es bei deutscher Ware leider zu Engpässen kommen kann. Gerne versorgen wir Sie jedoch mit Ersatz aus dem nahen europäischen Ausland! Wir verzichten dabei aber immer auf Flugware!

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter per Mail an info@landlinie.de oder telefonisch unter 02233 97451-0.

Ihre LANDLINIE

 

Zurück

© LANDLINIE Lebensmittel-Vertrieb GmbH
An der Hasenkaule 24 | 50354 Hürth | Tel.: 02233-974510 | E-Mail: info@landlinie.de