Sie befinden sich hier:

17 Aug 2016

NEU! Chili-Pflanzen

Naschzipfel und Feuerküsschen

 

Die Gärtnerei Blu kultiviert seit 15 Jahren ein außergewöhnliches Sortiment an essbaren Pflanzen. Alle Blu-Pflanzen werden nach den Grundsätzen der biologischen Landwirtschaft angebaut. Die zusätzliche Bioland-Zertifizierung, bestätigt die nachhaltige und umweltschonende Pflanzenproduktion auf höchstem Niveau.

Die LANDLINIE bietet Ihnen ab sofort zwei besonders verführerische Pflanzen der Gärtnerei Blu. Hierbei handelt es sich um die zwei Chili-Pflanzen Naschzipfel und Feuerküsschen.

Naschzipfel - die milde Chili

Der Naschzipfel ist eine sehr dekorative Paprika mit süßlich milden Früchten, die von gelb über orange nach leuchtend rot reifen. Das beste Aroma bieten die reifen, tiefroten Früchte. Die Naschzipfel sind sehr pflegeleicht und über viele Wochen bis Monate haltbar. Schärfegrad = 1/5

Verwendung:
Der Naschzipfel ist bei vielen Gerichten die milde Alternative zu den scharfen Chili-Sorten. Die Früchte sind ideal zum Garnieren von Salaten, Tellern und Platten. Die getrockneten Früchte behalten ihre rote Färbung. Sie können auf einer Schnur aufgefädelt werden und schmücken jede Küche.

Pflege:
Naschzipfel sind besonders pflegeleicht und gewinnen täglich, mit zunehmender Rotfärbung der Früchte, an Schönheit. Standort: Im Haus oder von Mai bis September an einem sonnigen Platz auf Balkon und Terrasse. Naschzipfel können im Haus möglichst hell, bei mindestens 10 – 15 °C überwintert werden.

Feuerküsschen - die scharfe Chili

Die Form der Früchte gleicht einem verführerisch küssenden Mund und gab mit ihrem scharfen Aroma dem Feuerküsschen seinen Namen. Es ist der scharfe Partner zu dem eher milden Naschzipfel. Das Feuerküsschen ist eine niedrig wachsende Paprika mit zahlreichen, sehr scharfen Früchten. Diese lassen sich auch gut trocknen und zu Dekorationszwecken verwenden. Bereits eine Frucht würzt einen ganzen Topf Gulasch mit einer pikant scharfen Note. Schärfegrad = 5/5

Verwendung:
Der direkte Verzehr, also ohne Kochen, ist nur für Menschen mit der Vorliebe zum „wirklich Scharfen“ zu empfehlen. Auch optisch stellen die Feuerküsschen eine echte Bereicherung für Balkon, Terrasse oder Haus da.

Pflege:
Feuerküsschen sind geeignet für einen Standort im Haus oder von Mai bis September an einem warmen und sonnigen Platz auf Balkon oder Terrasse. Für einen reichen Fruchtansatz alle 3 Wochen mit flüssigem Biodünger gießen.

Haben Sie noch fragen?

Dann wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter per Mail an info@landlinie.de oder telefonisch unter 02233 97451-0.

Ihre LANDLINIE

Zurück

© LANDLINIE Lebensmittel-Vertrieb GmbH
An der Hasenkaule 24 | 50354 Hürth | Tel.: 02233-974510 | E-Mail: info@landlinie.de