Sie befinden sich hier:

03 Nov 2016

Orangen von der Familie Morell

Gesund, lecker und reich an Vitamin C

LANDLINIE BIO Orangen 2016

 

Der spanische Obstbaubetrieb „Frutas Oscar Morell“ wurde im Jahre 1984 von Oscar Morell und Gema Margos gegründet. Seit fast 30 Jahren widmen sich Oscar und Gema zusammen mit ihren Kindern nun schon dem Anbau und der Vermarktung von hochwertigem Bio-Obst.

Die Obsthaine der Familie liegen ca. 30 Kilometer westlich von Valencia. In dieser vom sonnigen Klima verwöhnten Region werden seit Generationen Zitrusfrüchte mit einer ausgeprägten eigenen Geschmacksnote angebaut. Besonders großen Wert legt die Familie Morell auf den eigenen Anbau, um ihren Kunden eine lückenlose Transparenz und Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Orangen - gesund, lecker und reich an Vitamin C

Ein Geschenk der Natur: Wenn es im Norden langsam kalt wird, bringt uns der sonnige Süden die süßen und erfrischenden Orangen. Die Orange stammt ursprünglich aus China, wo sie aus einer Kreuzung von Mandarine und Pampelmuse entstanden ist. Heute ist die Orange die am häufigsten angebaute Zitrusfrucht und zählt damit hinter den Äpfeln und Bananen weltweit zu den beliebtesten Früchten.

Einmal gepflückt, reifen Orangen nicht mehr nach. Bei Abwesenheit kalter Nächte bleiben die Früchte grün, entwickeln dennoch ihre gute Essqualität: d.h. die orange Farbe ist kein Qualitätsmerkmal. Wer Orangen lagern möchte, lagert sie am besten kühl oder bei mäßiger Zimmertemperatur. Lange Lagerung führt zu Aroma-, Vitamin- und Saftverlust. Die Orange ist vielseitig verzehrbar: als Frucht und u.a. wegen der im biologischen Anbau unbehandelten Schale auch für Marmeladen und Orangensaft geeignet.

Haben Sie noch Fragen?
Dann wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter per Mail an info@landlinie.de oder telefonisch unter 02233 97451-0.

Ihre LANDLINIE

  • LANDLINIE BIO Ernte 1 2016
  • LANDLINIE BIO Ernte 2 2016
  • LANDLINIE BIO Ernte 3 2016
  • LANDLINIE BIO Ernte 4 2016

Zurück

© LANDLINIE Lebensmittel-Vertrieb GmbH
An der Hasenkaule 24 | 50354 Hürth | Tel.: 02233-974510 | E-Mail: info@landlinie.de