Sie befinden sich hier:

Aktuelle Angebote aus dem BIO-Sortiment

Bio Spitzkohl vom Bioland-Hof Gut Paulinenwäldchen


Anders als sein „runder Verwandter“ der Weißkohl hat der Spitzkohl ein feineres Aroma und schmeckt raffiniert ein bisschen nach Wirsing, ein wenig nach Blumenkohl und ganz leicht nussig. Oft wird er auch „Zuckerhut“ genannt, weil seine Form einem spitzen Hut ähnelt und die knackig-zarten Blätter leicht süßlich schmecken.

Knackfrisch auf den Tisch
Frischer Spitzkohl zeichnet sich durch helle, grüne Blätter, die prall aussehen und sich fest anfühlen, aus. Er sollte bald verzehrt werden und ist 2 - 3 Tage im Kühlschrank haltbar. Sind bereits gelbliche Verfärbungen an den Blättern zu sehen, ist das ein Zeichen, dass Spitzkohl schon zu lange lagert.

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter per Mail an info@landlinie.de oder telefonisch unter 02233 97451-0

Bestellen im Landlinie Webshop

Monatsangebote

 

Login Webshop

In unserem Webshop finden Sie, spannenden Informationen, Angebote und Funktionen exklusiv für unsere Kunden! Loggen Sie sich mit Ihrer Kundenummer und Ihrem Passwort ein und schauen Sie sich um!

Sie sind noch kein Kunde?

Dann melden Sie sich gerne bei uns über Kontakt oder Registrieren sich direkt als Neukunde.

Jetzt Kunde werden!

Sie haben noch keinen Zugang zu unserem neuen Webshop?

Klicken Sie einfach auf den Link: "Neues Passwort anfordern"! Dort können Sie mit Ihrer Kundenummer ein Passwort anfordern. Sollten Sie Hilfe benötigen, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

© LANDLINIE Lebensmittel-Vertrieb GmbH
An der Hasenkaule 24 | 50354 Hürth | Tel.: 02233-974510 | E-Mail: info@landlinie.de